Joomla TemplatesWeb HostingWeb Hosting
tt1.jpg
jacke klamser shirt
Die neue Jugendkollektion des SV Pfaffenhofen
Intersport Klamser Logo anklicken für weitere Infos

 

Pfaffi

Aktuell ist die Fußball-Jugend des SV Pfaffenhofen mit 12 Mannschaften am offiziellen Spielbetrieb beteiligt, wobei es sich um 8 Mannschaften bei den Junioren und 4 Mannschaft bei den Juniorinnen handelt. Bei unseren Jüngsten stellen wir zusätzlich bei den F-Junioren zwei Teams, welche sich in Spieltagen mit anderen Vereinen misst. Mit den Bambinis nehmen wir an der neuen Spielform der Bambinispieletage teil.

Im Bereich der Bambinis bis hin zur E-Jugend sind wir eigenständig. Von den D-Junioren bis hinauf zu den A-Junioren sowie im kompletten Juniorinnenbereich pflegen wir eine überaus partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Vereinen aus Aufheim und Holzschwang.



 

 

Aufheim_SV

holzschwanger-sv

Unsere Partnervereine für Spielgemeinschaften
- für die Weiterleitung auf deren Homepage bitte die Wappen anklicken -

 

Trainiert und betreut werden die Junioren und Juniorinnen von insgesamt vielen ehrenamtlichen Trainern an den drei Standorten der Vereine. Die jeweiligen Trainer und Trainingszeiten finden Sie auf den folgenden Seiten bzw. der Homepage der SGM AHP.

Entsprechend ihrem jeweiligen Alter, werden unsere Kleinsten altersgemäß im Grundlagentraining an das Fußballspielen und den damit verbundenen Spaß herangebracht. Hier wird vor allem auf eine vielseitige technische Grundausbildung Wert gelegt. Das Training findet meist in kleinen Gruppen statt. Dadurch wird eine Vielzahl von Ballkontakten ermöglicht, was zum Erlernen der Technik sinnvoll ist.


 

 

anerkennungspreis_2009

-für weitere Informationen bitte Banner anklicken-

 

 

Im fortgeschrittenen Alter legen wir großen Wert auf ein entsprechendes Aufbautraining. In der pubertären Phase kann dadurch größte Effektivität bei den Jugendlichen erzielt werden. Besonders Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit werden in dieser Altersstufe trainiert. Die Stabilisierung der Motorik, sowie der Feinschliff in den erlernten Grundformen der Fußballtechnik, stehen auf dem Trainingsplan.

Im A- und B-Juniorenbereich wird entsprechendes Leistungstraining durchgeführt. Hier ist das Ziel, den Spielern positionsspezifische Techniken anzutrainieren bzw. zu automatisieren, ebenso Mannschaftstaktiken zu erlernen und umzusetzen. Die weiteren gesetzten Trainingsschwerpunkte dienen zur Erhöhung der Sprung- und Schusskraft, zum Aufbau der physischen und psychischen Kräfte und die generelle Steigerung der Leistung. Dadurch soll die Basis geschaffen werden, um im Aktivenbereich bestehen zu können.




jugend